Unser Aktuelles Programm

erscheint im
tl_files/christoffel/Bilder/Zitat Begegnungen2.gif
 
WildnisWerkstatt 
01. - 05.07.2018
 
 
 
 
 
 
-----------------------------------
 
 
Über den Button
"Informieren & spenden"
können Sie unser
Projekt unterstützen.

Die Wildniswerkstatt vom 1. ~ 5. Juli 2018

eröffnet auf dem Erlebnishof Hohenkirchen.

Wir nehmen bereits jetzt die letzten 12 Anmeldungen entgegen!
Erste Plätze sind längst besetzt!!!
 
Ihr werdet hier unvergessliche 5 tolle Tage und 4 Übern(ä)chtigungen, Ausflüge, Badefreuden, Eselreiten, Toben & Spielen auf der Riesenspiewiese erleben und dürft Euch in handfesten Kunsthandwerksangeboten wie Töpfern, Malen, Filzen, Lampenbau oder Nähen probieren.
Ihr dürft Lagerfeuer machen, den alten Lehmbackofen richtig einheizen, mit uns darinnen Pizza und Kuchen backen und außerdem ganz viel gutes Essen aus der hofeigenen Sommerküche genießen!
Das Essen ist regional, vorzugsweise biologisch und vegetarisch.
 
Vollpension all inklusive: 150 € / Kind
sofortige Anzahlung von 75 € gilt als verbindliche Anmeldung
 
so einfach geht die Anmeldung:
 
Name & Alter des Kindes einfach per Mail durchgeben und Anzahlung oder Gesamtbeitrag
auf unser Konto bei der GLS Gemeinschaftsbank überweisen:
 
ChristophorusHaus e.V.
IBAN: DE58 4306 0967 1149 3584 00  /  BIC: GEN ODEM 1 GLS
Verwendungszweck: Name des Kindes + Wildniswerkstatt 2018 !!!
 
Die Elternerklärung kann dann heruntergeladen, ausgefüllt und an uns gesendet werden.
 
Mail: ffz.burgstaedt@web.de  /  SMS 0176 - 2 1 7 8 7 5 1 0
 

----------

Das Freie Familienzentrum "ChristophorusHaus e.V" in Burgstädt ist ein Ort, an dem sich Menschen unbeschwert treffen, sich miteinander austauschen und sich inspirieren lassen können. Hier gibt es KunstFreiRäume, um gemeinsam zu wirken, künstlerisch tätig zu sein, neue Begegnungen zu knüpfen und ein Miteinander einmal ganz neu zu erleben ...

Unsere frei schaffende, unabhängige Arbeitsweise gestattet diese besondere Atmosphäre, die das Haus, sowie die darin Einkehrenden als einladend angenehm empfinden. Wir legen Wert auf vielfältige Begegnungs- und Betätigungsfelder, denn im gemeinsamen Schaffen eröffnen sich bekanntlich viele Wege. So können sich unterschiedliche Herangehensweisen bedingungslos zu einem harmonischen Ganzen formen.

Ein ebenso wichtiges Anliegen ist uns ferner die Erziehung zur Musik und Instrumentalunterricht. Musikpädagogen, die eine ganzheitliche Orientierung in der Art und Weise der Unterrichtsführung ausüben, bilden von 6 ~ 66 Jahren musisch aus!

 

Den ganzen Menschen in seiner Einzigartigkeit ansprechend bieten wir
von A ~ wie Angebote zus Z zur Ruhe kommen Einiges:

* Kunst & Handwerk in den offenen Werkstätten:
Alles, was mit Liebe geschaffen wird, wird zu einem Kunstwerk, das Freude schenkt. In unseren Kunst- und Handwerkstätten können Interessierte verschiedenem Kunstschaffen sich hingeben. Neues lernen, Bekanntes verstärken, sich frische Ideen einholen und mit Gleichgesinnten tätig sein. In non professioneller Begleitung ohne "Gestaltungsvorgabe" sollen die Schaffenden ermuntert werden, durch künstlerische Arbeiten sich selbst zu finden und den eigenen Impuls erweckend schöpferisch werden.
 
- Töpferei & Tonkunst
- Handarbeiten & Wollkurse (spinnen, weben)
- Filzkunst
- Nähstube: "selbst genäht"
 
* Musik & Unterricht ~ hier wird nur von professionellen Musiklehrern ausgebildet!
 
Ziel der Musikschule in unserem Hause ist es, die Erlebniswelt der Musik für Kinder, wie Erwachsene zu öffnen. Freudestiftend möchten wir damit auch den Gemeinschaftssinn wie das Zusammenspiel mit anderen Menschen fördern. Musikmachen soll als etwas Schönes, Entspannendes und Schöpferisch-Kunstvolles erlebt werden. Die Schüler werden in den angebotenen Instrumentalunterrichten klassisch, musikpädagogisch ausgebildet. Wir bieten Jedem eine kostenfreie Schnupperstunde nach Vereinbarung und unterrichten in:
 
- Konzertgitarre (Gruppenunterricht nur auf Wunsch!)
- Piano
- Violine / Bratsche
- Keyboard
- Blockflöte
 
* bei uns kann man Feste feiern: Kindergeburtstage, "Work~Party" mit Freunden oder Familienfestlichkeiten
 
* im Gib und Nimm Laden der Wegwerfgesellschaft trotzen und "es anders besser machen"!
 
* Alternative Freizeit gestalten für Privatunternehmungen, mit Freunden, mit der Familie Feste feiern oder Abschlussfeste für Schulklassen oder unsere Camps in den Ferien auf dem Erlebnishof Hohenkirchen besuchen und unter freiem Himmel Natur erLeben! Buch Dich ein! Auch als Wanderausflugsziel, Pilgerherberge und Fahrradraststätte ist der Erlebnishof Hohenkirchen (fast) jederzeit mietbar!
 
*das Besondere kaufen in: "unser kleiner Laden" oder bei "AllerleiFilz": Handgemachtes aus unseren Werkstätten
 
Als prophetische Vorschau für 2018
Zum kleinen Salon ~ Ein alternativer Treffpunkt für Alle
 
- Offenes Lesecafé & der besondere Warteraum
- Workshops & Vorträge
- alternative Filmabende mit Diskussionsrunde
- Interessengemeinschaftstreff (im Aufbau)
- kleine Geschäftsfeiern
- Treffpunkt für Künstler & Werdende
- "Kammerkonzerte" bei öffentlichen Festen
 
... und was uns, wie den Anderen sonst noch einfallen will und umgesetzt werden kann, das möchten wir auch gerne anbieten!
Denn was hier nicht aufgeführt ist, das bieten wir trotzdem an! Fragen Sie uns ~ wir machen es möglich!